Warum male ich?

Bisher habe ich noch nie richtig mein Eigenes Ding durgezogen.Wie die meisten da draussen habe ich auch vieles ausprobiert, aber ab einem Gewissen Punkt habe auch ich zu oft gedacht es ist zu schwierig oder habe einfach das Interesse verloren. 
Ich war schon sehr früh sehr visuell geleitet und hatte immer viele Eindrücke die natürlich auch verarbeitet werden mussten. Positiv wie auch negativ.Ich nahm unbewusst sehr viel war, sei das aus Begegnungen mit Menschen oder auch draussen in der Natur.

In der Jugend noch unbewusst und heute sehr wohl bewusst versuche ich die Schönheit malerisch zu wiederzugeben. Dies geschieht aus meinen Eindrücken und der Motivation die Schönheit mit anderen Menschen zu teilen.
Klar gibt es nicht nur schönes auf dieser Welt, aber ich hoffe doch mit meiner Kunst die Freude und Inspiration auch von dir ein bischen zu wecken.

Das ist mein erster Bloggbeintrag, ja ich blogge, wer hätte das einmal gedacht. 
Es werden noch weitere Beiträge folgen, aber lies bitte nur wenns dich interessiert.
Ich teile gerne meine Gedanken und wenn du Fragen hast Zögere nicht!